Roboter im Einsatz – Das Magazin Stern berichtet über das DRZ

Zunächst einmal wünschen wir allen Besuchern unserer Website ein gesundes und erfolgreiches Jahr 2020!
Im Oktober letzten Jahres besuchte uns ein Reporter vom Magazin „Stern“ in Dortmund, um sich ein Bild über den heutigen Einsatz von Robotern zu machen und zu erfahren, wie Roboter in Zukunft Rettungskräfte bei Ihrem Einsatz unterstützen können. Da kam der Wissenschaftstag in Dortmund gerade richtig. Hier zeigte unser Verbundprojekt wie der DRZ-Roboter Mehr …

DRZ in den Sozialen Netzwerken

Das Deutsche Rettungsrobotik-Zentrum ist seit November nun auch in den Sozialen Netzwerken vertreten. Auf Facebook, Instagram und YouTube wird über aktuelle Geschehnisse informiert. Zudem gibt es vieles Wissenswertes über Rettungsrobotik. Wir freuen uns über Fans und Followers und natürlich Likes zu Berichten, Videos und Aktuelles.

Sicher leben in der Stadt – Vorstellung des Deutschen Rettungsrobotik-Zentrums

Am 8. und 9. Oktober 2019 lud das Bundesministerium für Bildung und Forschung zum Thema „Sicher leben in der Stadt – Herausforderungen für Forschung und Praxis“ zu einer Konferenz in den Landschaftspark Duisburg ein. Neben prominenten Personen aus Politik und Wirtschaft waren interessierte Experten eingeladen. Auch das Deutsche Rettungsrobotik-Zentrum Mehr …

Große Waldbrandübung – Bedarfe aus der Praxis für Roboter nutzen

Am 28.09.2019 hatten Forscher und Entwickler des Deutschen Rettungsrobotik-Zentrums die Möglichkeit an einer Waldbrandübung des Kreises Viersen teilzunehmen. Die dortigen Feuerwehren erprobten mit über 250 Einsatzkräften und rund 60 Fahrzeugen technische und taktische Konzepte um einen sich schnell ausbreitenden Waldbrand von bis zu 70.000 Quadratmeter zu bekämpfen. Besondere Herausforderungen Mehr …