DRZ Newsletter Archiv

Der „Deutsches Rettungsrobotik-Zentrum e.V.“ (DRZ e.V.) verfolgt den Zweck, die Entwicklung von Robotersystemen zur Unterstützung bei Rettung und Schutz von Menschen und Sachwerten zu fördern.  Um diese Fortschritte und Errungenschaften zu Dokumentieren werden nicht nur regelmäßig Publikationen unserer forschenden Mitglieder herausgegeben, sondern auch ein zusammenfassender Newsletter veröffentlicht.

Auf dieser Seite finden Sie ein kontinuierlich wachsendes Archiv der DRZ Newsletter. Sie möchten die zukünftigen Newsletter direkt in Ihr E-Mail-Postfach erhalten? Dann finden Sie hier die Möglichkeit zur kostenlosen Anmeldung.

Im Mittelpunkt des zweiten Newsletters steht das DRZ Living Lab. In dieser Ausgabe wird darüber berichtet wie der Aufbau geplant und anschließend umgesetzt wurde. In einem kurzen Interview beantwortet der Geschäftsführer des DRZ, Roboter Grafe, drei Fragen zur Nutzung des Living Labs. Nicht nur die Geschäftsräume des DRZ wachsen, auch die Anzahl der Mitarbeiter ist in der Vergangenheit gestiegen. Mit der Ankündigung des neuen DRZ Schulungszentrums wird ein Blick in die robotische Zukunft geworfen. Außerdem wird über die digitale Eröffnung des Living Labs und noch vieles mehr berichtet.

Der erste Newsletter des DRZ: Er ist der Auftakt zu einer hoffentlich erfolgreichen Reihe an informativen und zum Nachdenken anregenden Newslettern. In dieser ersten Ausgabe wird auf die Entstehungsgeschichte des DRZ eingegangen. Wussten Sie, dass ein Windows-Update mitunter zur Gründung beigetragen hat? In diesem Newsletter wird zudem die Aufteilung zwischen Verein und Projekt erklärt, sowie über das dritte Verbundtreffen berichtet. Weiterhin wird in dieser Ausgabe auch über den Standortwechsel berichtet.​