Forschungsergebnisse nach einem Jahr werden vorgestellt

In der Woche vom 25.-29.11.2019 gab es viel zu tun für alle Partner des Projektes A-DRZ: Eine ganze Woche mit vielen Themen: Integrationssprint, Workshops, Vorstellung des aktuellen Projektstandes vor dem Projektträger, Mitgliederversammlung des Vereins und Treffen mit den Assoziierten Partnern.

Ziel dieser halbjährlichen Treffen ist die Zusammenführung technischer Entwicklungen, Diskutieren von Fragen und Herausforderungen in Workshops und Abgleich des IST-Stands des Projekts untereinander. Vorgestellt werden die Ergebnisse jedes Arbeitspaketes vor dem vom Bundesministerium für Bildung und Forschung bestimmten Projektträger. Dies erfolgt sowohl in Vorträgen als auch in praktischen Sessions, um die ersten Forschungsergebnisse sichtbar zu machen. Eine intensive und spannende Woche für alle Beteiligten am Projekt. Darüber hinaus fand die zweite Mitgliederversammlung unseres Vereins mit vielen spannenden Themen statt. Einen Dank an die TU Darmstadt, die ein perfekter Gastgeber war.