Projektvorstellung auf dem „International Symposium“ SSRR in Würzburg

Vom 02.09. bis 04.09.2019 findet in Würzburg die wissenschaftliche Konferenz SSRR – Safety, Security and Rescue Robotics – statt. Auf diesem Symposium dürfen nur Projekte vorstellt werden, die im Vorfeld anhand eines wissenschaftlichen “Papers” eingereicht wurden. Im Anschluss entscheidet ein Gremium ob sie den wissenschaftlichen Ansprüchen genügen und akzeptieren sie. Erfreulicherweise wurden sechs „Papers“ aus unserem Projektverbund akzeptiert und so dürfen wir am 04.09.2019 in einer Special Session das Projekt A-DRZ – Aufbau des Deutschen Rettungsrobotik-Zentrums – als ganzheitlichen Ansatz präsentieren. Dieser tolle Erfolg unterstreicht die Qualität und die fachliche Expertise unseres Projekts! Wir sind ein wenig stolz und werden nach der Konferenz berichten.

Weitere Informationen hier: https://ssrr2019.org/